Die Vermieter sprechen deutsch, englisch, portugiesisch und spanisch

 

The owners speak english, german, spanish and portuguese

 

Os proprietários falam português, inglês, alemão e espanhol  

 

Se habla español

 

e-mail:

burkhardmueller2000@yahoo.de

madevapyari@yahoo.com

 

tel.

0049(0)176-844 01 898

0049(0)4108.41 77 51

whatsapp: 0049(0)179.1413304

0049(0)1590.5192198

 

Skype: avinashmueller

 

 

Die Wohnung hat 89qm2 und liegt im ruhigen Stadtteil Leme, dem Anfang der Copacabana, nur 30 Meter vom Strand entfernt. Sie verfügt über ein Wohnzimmer, Wintergarten, zwei Schlafzimmer - alle drei mit seitlichem Meerblick; ein großes Badezimmer mit kräftiger Dusche und Bidet; und einer vollständig eingerichteten Küche - in der man ein köstliches Essen zubereiten kann.

Wohnzimmer, mit einem Ausziehbett im Vordergrund.

Blick vom Schlafzimmerfenster - den Blick zum Strand gibt es von alle drei Fenster.
Blick vom Schlafzimmerfenster - den Blick zum Strand gibt es von alle drei Fenster.

 

 

Der Strand liegt ganz in der Nähe. Man fährt mit dem Aufzug nach unten, überquert die Gustavo Sampaio Strasse, geht am Leme Palace Hotel vorbei und schon ist man an der "Avenida Atlântica", der Strandpromenade.

 

Jedes der beiden Schlafzimmer verfügt über ein Doppelbett und es gibt drei Einzelbetten im Wohnzimmer.

 

 

Einzelbett im Wintergarten
Einzelbett im Wintergarten

 

Es gibt einen Deckenventilator im Wohnzimmer und in jedem der zwei Schlafzimmer, aber die Bäume vor den

Fenstern sorgen für genügend Schatten. Deshalb herrscht eine

     angenehme Temperatur in der Wohnung, sogar wenn es draußen sehr heiß ist.

Verandafenster
Verandafenster

 

Die Wohnung befindet sich im vierten Stock eines elfstöckigen Hochhauses, wo es nur 2 Wohnungen pro Etage gibt.

 

Das Gebäude wurde 1945 erbaut. Daher sind die Zimmer geräumig, frisch und Lärm geschützt.

Baum vor den Verandafenster
Baum vor den Verandafenster

 

Im großen und luxuriösem Eingangs Bereich - ganz in Carrara Marmor gehalten - funktioniert ein 24 Stunden Portierservice, was 100% Sicherheit gewährleistet.

Es gibt 2 Aufzüge. Der Hintere wird vom Personal und Menschen in Badebekleidung benutzt.

 

Balkon, Waschmaschine und separate Eingang
Balkon, Waschmaschine und separate Eingang

 

Im Innenhof gibt es auch ein Fußwaschbecken.

Langzeitmieten sind auch möglich.

Für Mieten länger als 28 Tage steht auch ein langer Balkon zur Verfügung, der als Wasch- und Trocken Platz dient, und wo eine Waschmaschine und einen separaten Eingang gibt.

Das kleine Zimmer am Ende des Balkons
Das kleine Zimmer am Ende des Balkons

 

Der separate Eingang wird ebenfalls für den Hin und Rückweg zum Strand oder vom Personal benutzt.


Am Ende des Balkons gibt es ein kleines Zimmer, welches dazu gemietet werden kann - auch für kurze Zeiträume.

Blick aus dem Verandafenster
Blick aus dem Verandafenster

 

Es ist ebenfalls möglich die Wohnung in kleineren Formaten zu mieten:


1. als Studio - Wohnzimmer, Küche und Bad - mit drei Betten


2. als Zweizimmerwohnung - mit einem Doppelbett im Schlafzimmer und drei Einzelbetten im Wohnzimmer

 

Beide natürlich für einen günstigeren Preis.

 

Einzelbett in der Veranda
Einzelbett in der Veranda

 

Transport - Busse und Taxis - in alle Richtungen von Rio stehen fast vor der Tür zur Verfügung.

 

 

Die nächste U.Bahn - Cardeal Arcoverde - liegt 10 Minuten zu Fuß entfernt - ein schöner Spaziergang entlang der "Avenida Atlântica", der Strandpromenade.

 

Tv und Bücher auf 3 Sprachen im Wohnzimmer
Tv und Bücher auf 3 Sprachen im Wohnzimmer

 

Es gibt Banken, Western Union, Apotheken, Post, Supermarkt, Obstläden, Friseur, Waschcenter und alle Arten von Restaurants, Cafés und Strandbars in der unmittelbaren Umgebung der Wohnung.

Sonnenuntergang in Leme, vor der Strasse der Wohnung
Sonnenuntergang in Leme, vor der Strasse der Wohnung

 

Und Leme - wie der "Posto 1" in Copacabana genannt wird - ist die sicherste Gegend in Rio de Janeiro!

Wir bieten auch:
Shuttle Service von und zu beiden Flughäfen, zu den Fähren, dem Hafen und zum Bus Hauptbahnhof; Sightseeing in und um Rio de Janeiro; Putzkräfte, Babysitter und Trinkwasser in Gallonen.

 

 

Essentisch
Essentisch

Aber leider akzeptieren wir keine Haustiere.


Und bitten die Raucher, am Fenster zu rauchen, wo es schöne Aschenbecher gibt.

 

Wir sprechen außer Deutsch, englisch, portugiesisch und spanisch.

 

Bild auf der Wand im Wohnzimmer
Bild auf der Wand im Wohnzimmer

 

 

Mehr Fotos von der Wohnung im Menü - unter

 

Fotos